Zinspolitik: Bremst Unsicherheit Immobilienkäufe?

Die aktuelle Unsicherheit bezüglich der Zinsentwicklung lässt potenzielle Immobilienkäufer und Bauherren zögern. Viele warten ab, bevor sie finanzielle Verpflichtungen eingehen. Dies spiegelt die Sorge wider, dass weitere Zinserhöhungen die Finanzierungskosten erhöhen könnten, wie eine Studie des Unternehmens „Civey“ zeigt.
Trotz dieser Zurückhaltung gelten Immobilien weiterhin als attraktive Anlageoption. Drei Viertel der Befragten sehen in Immobilien eine lohnende Investition, die auch in unsicheren Zeiten stabilen Wert bietet. Unter den Immobilienbesitzern hielten drei Viertel ihre Immobilie für rentabel. Laut dem Verband der deutschen Pfandbriefbanken sind die Preise für Wohnimmobilien im Jahresvergleich zum ersten Quartal 2023 nur leicht um 4,3 Prozent gesunken. Hingegen bleibt der Markt für Gewerbeimmobilien angespannt, mit einem Preisrückgang von 9,6 Prozent im Vorjahresvergleich.
© immonewsfeed


ADREMIMMOBILIEN Logo

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

ADREMIMMOBILIEN
Asternweg 6
74906 Bad Rappenau

Tel.: 07264 / 2278
Fax: 07264 / 2270

Kontaktformular

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Nachricht
Einverständnis*
Datenschutz*
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder