Vermieterlexikon

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verjährung

0 Kommentare

Ihre Ersatzansprüche als Vermieter gegen den Mieter wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache sowie Ansprüche des Mieters auf Ersatz von Aufwendungen verjährten schon immer innerhalb von 6 Monaten nach Beendigung des Mietverhältnisses. Neu ist, dass § 548 Abs. 3 BGB eine Unterbrechung der Verjährung durch die Einleitung des selbständigen Beweisverfahrens vorsieht. powered by vermieternetz.de weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vermietung, Planung

0 Kommentare

Haus vermieten: Ein Haus zu vermieten, dauert erfahrungsgemäß etwas länger als einen Mieter für eine Wohnung zu finden. Planen Sie hierfür mindestens 2-3 Monate ein. Selbstverständlich ist die Vermarktungsdauer immer auch abhängig von der allgemeinen Marktlage und im Einzelnen natürlich auch von der Ausstattung, der Lage und den Konditionen, zu denen das Haus angeboten wird… weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vorauszahlung, Betriebskosten

0 Kommentare

Auch nach der alten Regelung in § 4 MHG konnten Sie als Vermieter mit Ihrem Mieter Vorauszahlungen für Betriebskosten im Sinne des § 27 der II. Berechnungsverordnung in angemessener Höhe vereinbaren. Diese Vorschrift nimmt § 556 BGB auf und gibt die Möglichkeit, zur gesonderten Abgeltung der Betriebskosten eine Pauschale oder Vorauszahlung zu vereinbaren. Eine Vorauszahlung.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vorkaufsrecht, Mieter

0 Kommentare

Schon der alte § 570 b BGB räumte Ihrem Mieter ein Vorkaufsrecht ein, wenn Sie die Wohnung in eine Eigentumswohnung umgewandelt und an einen Dritten verkauft hatten. Diese Regelung gilt weiter, § 577 BGB verlangt für die Ausübung des Vorkaufsrechts jedoch jetzt eine schriftliche Erklärung Ihres Mieters, Ihnen als Vermieter gegenüber. Die Erklärung kann also.. weiterlesen →