Verkäuferlexikon

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Fertighausanbieter

0 Kommentare

Welcher Fertighausanbieter nun der richtige für Sie ist hängt davon ab welche Vorstellungen Sie von ihrem Wunschhaus haben, was Ihnen von einzelnen Anbietern geboten wird und welchen Ruf und welche Erfahrung der Anbieter hat. Dabei kommt es darauf an welche Leistung Sie zu welchen Bedingungen erhalten. Es wird also nütig, Anbieter zu vergleichen und zu.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Fertighausvertrag

0 Kommentare

Verträge: Wenn Sie ein Fertighaus kaufen schließen Sie eigentlich zwei Verträge ab. Zum einen den Kaufvertrag nach BGB für den Erwerb des Hauses bzw. seiner Bauteile und deren Lieferung zu Ihrem Baugrundstück. Zum anderen einen Werkvertrag nach BGB oder VOB/B für die zu erbringende Bauleistung also das eigentliche Aufstellen des Hauses und den Ausbau bis.. weiterlesen →

Diese Bürgschaft sollten Bauunternehmer, Fertighausanbieter und Bauträger vorweisen bevor sie einen Auftrag erhalten können. Damit sichern Sie sich und andere beteiligte Unternehmer vor finanziellen Schäden im Falle einer Insolvenz eines Unternehmens ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft stellt sicher, dass ein Bürge für die Kosten der Fertigstellung einsteht und weitere ausführende Baufirmen nicht ebenfalls insolvent werden. Bürge sollte.. weiterlesen →

Diese Bürgschaft sollten Bauunternehmer, Fertighausanbieter und Bauträger vorweisen bevor sie einen Auftrag erhalten können. Damit sichern Sie sich und andere beteiligte Unternehmer vor finanziellen Schäden im Falle einer Insolvenz eines Unternehmens ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft stellt sicher, dass ein Bürge für die Kosten der Fertigstellung einsteht und weitere ausführende Baufirmen nicht ebenfalls insolvent werden. Bürge sollte.. weiterlesen →

Diese Bürgschaft sollten Bauunternehmer, Fertighausanbieter und Bauträger vorweisen bevor sie einen Auftrag erhalten können. Damit sichern Sie sich und andere beteiligte Unternehmer vor finanziellen Schäden im Falle einer Insolvenz eines Unternehmens ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft stellt sicher, dass ein Bürge für die Kosten der Fertigstellung einsteht und weitere ausführende Baufirmen nicht ebenfalls insolvent werden. Bürge sollte.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Finanzierungsabsicherung

0 Kommentare

Nachdem ein Käufer gefunden wurde und alle Details geklärt sind, wie Kaufpreis, Einzugstermin und Übergabezustand, sollte der Verkäufer sich vom Käufer eine Finanzierungsabsicherung vorlegen lassen. Diese Absicherung stellt die Bank des Käufers gegenüber dem Verkäufer aus. So kann der Verkäufer davon ausgehen, dass die Finanzierung gesichert ist und er nach der Beurkundung des Kaufvertrags auch.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Finanzierungsbestätigung

0 Kommentare

Nachdem ein Käufer gefunden wurde und alle Details geklärt sind, wie Kaufpreis, Einzugstermin und Übergabezustand, sollte der Verkäufer sich vom Käufer eine Finanzierungsabsicherung vorlegen lassen. Diese Absicherung stellt die Bank des Käufers gegenüber dem Verkäufer aus. So kann der Verkäufer davon ausgehen, dass die Finanzierung gesichert ist und er nach der Beurkundung des Kaufvertrags auch.. weiterlesen →

Es dauert einige Wochen, bis der Kaufvertrag nach Unterzeichnung auch abgewickelt ist. Nun ist der Notar hinter den Kulissen tätig. Zunächst muss er die Auflassungsvormerkung im Grundbuch besorgen. Erst wenn für den Kreditgeber eine Grundschuld im Grundbuch eingetragen ist, kann der Notar das Geld an den Verkäufer weiterleiten. Dazu muss der Verkäufer dem Kreditgeber eine.. weiterlesen →

Es dauert einige Wochen, bis der Kaufvertrag nach Unterzeichnung auch abgewickelt ist. Nun ist der Notar hinter den Kulissen tätig. Zunächst muss er die Auflassungsvormerkung im Grundbuch besorgen. Erst wenn für den Kreditgeber eine Grundschuld im Grundbuch eingetragen ist, kann der Notar das Geld an den Verkäufer weiterleiten. Dazu muss der Verkäufer dem Kreditgeber eine.. weiterlesen →