Als Basis zur Ermittlung des Vergleichswertes werden vergleichbare Objekte im ähnlichen Zustand und in ähnlicher Lage herangezogen und normiert. Vorraussetzung sind genügend Vergleichsobjekte. Das Verfahren ist sehr realitätsnah und wird daher von vielen Sachverständigen gern angewand weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verjährung

0 Kommentare

Ihre Ersatzansprüche als Vermieter gegen den Mieter wegen Veränderungen oder Verschlechterungen der Mietsache sowie Ansprüche des Mieters auf Ersatz von Aufwendungen verjährten schon immer innerhalb von 6 Monaten nach Beendigung des Mietverhältnisses. Neu ist, dass § 548 Abs. 3 BGB eine Unterbrechung der Verjährung durch die Einleitung des selbständigen Beweisverfahrens vorsieht. powered by vermieternetz.de weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verkaufswert

0 Kommentare

Der Verkehrswert eines Grundstückes wird durch den Preis bestimmt, der zum Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr am Grundstücksmarkt im Falle einer Veräußerung am Bewertungsstichtag zu erzielen wäre. Dabei sind die rechtlichen Gegebenheiten, z.B. Wegerecht und tatsächliche Eigenschaften, z.B. Grad der Erschließung, sowie die sonstige Beschaffenheit zu berücksichtigen. Persönliche und ungewöhnliche Verhältnisse, die das Marktgeschehen beeinflussen könnten,.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verkehrswert

0 Kommentare

Der Verkehrswert eines Grundstückes wird durch den Preis bestimmt, der zum Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr am Grundstücksmarkt im Falle einer Veräußerung am Bewertungsstichtag zu erzielen wäre. Dabei sind die rechtlichen Gegebenheiten, z.B. Wegerecht und tatsächliche Eigenschaften, z.B. Grad der Erschließung, sowie die sonstige Beschaffenheit zu berücksichtigen. Persönliche und ungewöhnliche Verhältnisse, die das Marktgeschehen beeinflussen könnten,.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verkehrswert

0 Kommentare

Der Verkehrswert eines Grundstückes wird durch den Preis bestimmt, der zum Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr am Grundstücksmarkt im Falle einer Veräußerung am Bewertungsstichtag zu erzielen wäre. Dabei sind die rechtlichen Gegebenheiten, z.B. Wegerecht und tatsächliche Eigenschaften, z.B. Grad der Erschließung, sowie die sonstige Beschaffenheit zu berücksichtigen. Persönliche und ungewöhnliche Verhältnisse, die das Marktgeschehen beeinflussen könnten,.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verkehrswertmethode

0 Kommentare

Ist eine Berechnungsmethode, mit der das Finanzamt den Steueranteil eines Grundstückes ermittelt. Diese ist besonders bedeutend bei alten, bebauten Grundstücken, bei denen ausgehend vom ursprünglichen Anschaffungswert, der reale Grundstücks- und Gebäudewert ermittelt werden muss. Diese Werte sind weiterhin wichtig für die Berechnung von Steuervergünstigungen oder Abschreibungen. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Verkehrswertmethode

0 Kommentare

Ist eine Berechnungsmethode, mit der das Finanzamt den Steueranteil eines Grundstückes ermittelt. Diese ist besonders bedeutend bei alten, bebauten Grundstücken, bei denen ausgehend vom ursprünglichen Anschaffungswert, der reale Grundstücks- und Gebäudewert ermittelt werden muss. Diese Werte sind weiterhin wichtig für die Berechnung von Steuervergünstigungen oder Abschreibungen. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vermietung, Planung

0 Kommentare

Haus vermieten: Ein Haus zu vermieten, dauert erfahrungsgemäß etwas länger als einen Mieter für eine Wohnung zu finden. Planen Sie hierfür mindestens 2-3 Monate ein. Selbstverständlich ist die Vermarktungsdauer immer auch abhängig von der allgemeinen Marktlage und im Einzelnen natürlich auch von der Ausstattung, der Lage und den Konditionen, zu denen das Haus angeboten wird… weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vertragserfüllungsbürgschaft

0 Kommentare

Diese Bürgschaft sollten Bauunternehmer, Fertighausanbieter und Bauträger vorweisen bevor sie einen Auftrag erhalten können. Damit sichern Sie sich und andere beteiligte Unternehmer vor finanziellen Schäden im Falle einer Insolvenz eines Unternehmens ab. Die Vertragserfüllungsbürgschaft stellt sicher, dass ein Bürge für die Kosten der Fertigstellung einsteht und weitere ausführende Baufirmen nicht ebenfalls insolvent werden. Bürge sollte.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Vollstreckungsunterwerfung

0 Kommentare

Mit dieser wichtigen Klausel im Kaufvertrag unterwirft sich der Käufer der sofortigen Zwangsvollstreckung, sofern er den Kaufpreis nicht zahlt. Damit kann der Verkäufer ohne großen gerichtlichen Aufwand den Kaufvertrag rückgängig machen. weiterlesen →