06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Überlegungsfrist

0 Kommentare

Der Immobilienkauf gehört sicherlich zu denjenigen finanziellen Herausforderungen, auf die man sich nicht überstürzt einlassen sollte. Doch immer wieder erliegen Käufer besonders verlockenden Angeboten und schließen Kaufverträge voreilig ab. Findige Verkäufer tun das Ihre dazu – Last-Minute-Notar-Termine und ähnliche Lockvögel verleiten oft zu Schnellschüssen. Diesen hat der Gesetzgeber kürzlich mit dem neuen Beurkundungsgesetz einen Riegel.. weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Umbauten

0 Kommentare

Grundsätzlich muss der Mieter Umbauten (z.B. die Anordnung sanitärer Anlagen) beim Auszug wieder rückgängig machen. Das gilt allerdings nicht, wenn der Vermieter die Räume nach dem Auszug erheblich umgestalten oder sogar abreißen will. Auch einen Ausgleich kann der Vermieter dann nicht verlangen. (BGH Karlsruhe XII ZR 220/99) powered by vermieter-ratgeber.de weiterlesen →

06 Jul 2015
Juli 6, 2015

Umschuldung

0 Kommentare

Ablösung eines bestehenden Kredites durch ein neues Darlehen eines in der Regel anderen Darlehensgebers. Umschuldungsmöglichkeiten ergeben sich, wenn kurzfristige Bankkredite (Zwischenfinanzierung) in ein langfristiges Darlehen umgewandelt werden sollen; wenn an die Stelle eines Gleitzinsdarlehens eine Festzinshypothek treten soll oder wenn die Zinsfestschreibung des bisherigen Darlehens ausläuft, der Darlehensnehmer einer Verlängerung des Darlehens nicht zustimmt und.. weiterlesen →