Hausbau: Essentielle Tipps für zukünftige Bauherren (Teil 3)

Bevor der Traum vom Eigenheim Wirklichkeit wird, müssen Bauherren sorgfältige Entscheidungen treffen und gründlich planen. Das Portal „baumentor.de“ bietet eine Checkliste mit 15 wichtigen Fragen zur erfolgreichen Umsetzung des Bauprojekts. In dieser dreiteiligen Serie fassen wir die Fragen zusammen. Heute: Punkte 11 bis 15.

Punkt 11 betrifft die Haustechnik: Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Elektroinstallation, Sanitärtechnik, erneuerbare Energien, Sicherheits- und Überwachungstechnik sowie Smart-Home-Technologien. Hier sollten individuelle Bedürfnisse, Energieeffizienz, Budget, Vorschriften und zukünftige Entwicklungen berücksichtigt werden. Punkt 12 klärt, ob ein Keller erforderlich ist oder nur eine Bodenplatte. Ein Keller bietet zusätzlichen Stauraum und Schutz für Technik, während eine Bodenplatte kostengünstiger und barrierefrei ist. Punkt 13 behandelt die Unterbringung von Fahrzeugen: Ein Carport ist günstiger und schneller montiert, eine Garage bietet mehr Sicherheit und Stauraum.

Punkt 14 widmet sich dem Dachtyp: Flachdach, Satteldach, Pultdach oder Walmdach. Diese unterscheiden sich nicht nur optisch, sondern auch funktionell. Ein Flachdach bietet Stauraum und die Möglichkeit für Dachfenster, ein Pultdach ist elegant und eignet sich für große Gebäude. Punkt 15 fordert Bauherren auf, die Seriosität des Fertigbauanbieters zu prüfen, indem sie Informationen einholen, Musterhausparks besuchen und Referenzobjekte besichtigen.

Quelle und weitere Informationen: baumentor.de
© immonewsfeed


ADREMIMMOBILIEN Logo

Besuchen Sie uns für Aktuelles auch auf unseren Social Media-Kanälen.

ADREMIMMOBILIEN
Asternweg 6
74906 Bad Rappenau

Tel.: 07264 / 2278
Fax: 07264 / 2270

Kontaktformular

Anrede*
Vorname*
Nachname*
Telefon*
E-Mail*
Nachricht
Einverständnis*
Datenschutz*
  • Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.
* Pflichtfelder